Mittwoch, 17 Oktober 2018

Intranet

Bitte melden Sie sich an, um in das Intranet zu gelangen.

Angemeldet bleiben

       

Finden Sie Ihr Thema

A+ R A-

Die Schanzenbräu Nürnberg hat am 13. Januar 2016 ihren ersten Sud mit der modernen Anlage im Brauhaus in Nürnberg-Höfen gebraut. Seitdem läuft der Betrieb reibungslos. Das erste Bier wurde bereits in Flaschen und Fässer gefüllt und ausgeliefert. Die sehr gute Qualität und der feine Geschmack der Biere wurden beibehalten. Es werden die bekannten Sorten der Schanzenbräu, Rotbier, Helles und Schwarzbier gebraut. Daneben sind zurzeit als Spezialbiere ein Pils und ein Bockbier am Reifen. Endlich wieder eine mittelständische Familienbrauerei mit einem sehr guten und wohlschmeckenden Bier in Nürnberg. Stefan Stretz der Gründer und Geschäftsführer der Schanzenbräu steht auch selbst im Brauhaus. Trotz moderner Technik kommt es vor allem auf das Können und das „Fingerspitzengefühl“ des Braumeisters an, um ein gutes Bier zu brauen.

Der Lagerverkauf ist jetzt nur noch in der Brauerei in Nürnberg-Höfen, in der Proeslerstraße 3 (Neben dem Parkhaus der DATEV) zu finden. Geöffnet ist Montag und Mittwoch von 16.00 bis 19.00 Uhr, sowie am Freitag von 17.00 bis 20.00 Uhr.

Wir haben das neue Brauhaus besucht und mit Herrn Stretz gesprochen. Dabei wurde von uns der Wunsch vieler Mitbürgerinnen und Mitbürger geäußert, dass an der Brauerei ein kleiner Biergarten entstehen könnte. Dies wird noch einige Zeit dauern, da die Brauerei erst eine Schankkonzession erlangen muss. Außerdem muss der Betrieb der Produktion reibungslos laufen, dann kann man Zug um Zug die nächsten Schritte angehen. Einen Traum von Herrn Stretz konnten wir auch hören. Es wäre schön, wenn einige Bauern in der Umgebung, z.B. im Tiefen Feld, Braugerste anbauen würden. Hinter der Brauerei könnte dann ein kleines Hopfenfeld entstehen. Es würde dann ein Nürnberger Bier, mit Zutaten, die in der Stadt wachsen und vorkommen entstehen.

Wir würden uns freuen, wenn aus dem Traum Wirklichkeit werden würde und freuen uns schon heute auf das Ergebnis

Terminvorschau

Jahreshauptversammlung      

Mittwoch, 25. Juli 2018, 19:00 Uhr

 

Sportheim SG Nürnberg/Fürth

Regelsbacher Straße 56, 90431 Nürnberg

 

     
 

Tagesordnung 

1. Begrüßung

2. Bericht des 1. Vorsitzenden und Erklärung

3. Bericht des Kassenverwalters

4. Bericht der Kassenrevision

5. Aussprache zu Top 2 bis 4

6. Entlastung des Vorstandes und des Kassenverwalters

7. Wahl eines Wahlvorstandes

8. Beschlussfassung über das Budget 2018

9. Beschlussfassung über Anträge

10. Verschiedenes

 

Anträge zur Jahreshauptversammlung können bis zum 22.07.2018 beim Vorstand eingereicht werden.

Nächsten Sitzungstermine

Mi Okt 31 @19:30 - 09:00PM
Arbeitsgruppe Medien
Mo Nov 12 @20:00 - 10:00PM
Vorstandssitzung

Freie Werbefläche