Donnerstag, 26 April 2018

Intranet

Bitte melden Sie sich an, um in das Intranet zu gelangen.

Angemeldet bleiben

       

Finden Sie Ihr Thema

A+ R A-

Trägerverein Bürgerzentren

Wie wir schon in mehreren Ausgaben unserer WestInfo berichteten, wird es in den nächsten Jahren große Veränderungen in unserem Bürgervereinsgebiet geben.


Teile des „Tiefen Feldes“ und der Freiflächen des ehemaligen ATV-Geländes, sowie der Äcker zwischen Züricher und Hartungstraße werden bebaut. Hier wird es neben Schulen und Kindertagesstätten eine Reihe anderer sozialer Treffpunkte geben. Im Tiefen Feld ist laut Planung ein Bürgerzentrum vorgesehen. Auch im Plan des Architekturwettbewerbes rund um den U-Bahnhof Großreuth wird es ein Bürger- oder Jugendzentrum geben.

Das alte Schulhaus in der Wallensteinstraße ist von uns als Bürgertreff angeregt worden, wenn endlich ein Gebäude für die Mittagsbetreuung an der Henry-Dunant-Schule neu gebaut wird. Oberbürgermeister Dr. Maly hat uns in Aussicht gestellt, dass wir, wenn wir einen Trägerverein für diese Einrichtung gründen könnten, wir das Gebäude von der Stadt Nürnberg zur Verfügung gestellt bekommen. Es ist uns ein großes Anliegen, dass die bürgerschaftlichen Aktivitäten in unserem Bürgervereinsgebiet in den Händen der Bürgerinnen und Bürger liegen und nicht von der Stadtverwaltung bestimmt zu lassen.

Deshalb ist es in den nächsten Jahren sehr wichtig, einen oder mehrere Trägervereine für die Schaffung von Bürger- und Jugendzentren in unserem Bürgervereinsgebiet zu gründen.
Mitbestimmen heißt für uns immer auch –mitarbeiten. Falls Sie Interesse daran haben, einen solchen Trägerverein zu gründen und mitzuarbeiten, bitte melden Sie sich beim Bürgerverein Nürnberger Westen e.V.

Unsere Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

Terminvorschau

Jahreshauptversammlung      

Mittwoch, 27. Juli 2016, 19:00 Uhr

 

Sportheim SG Nürnberg/Fürth

Regelsbacher Straße 56, 90431 Nürnberg

 

     
 

Tagesordnung 

1. Begrüßung

2. Bericht des 1. Vorsitzenden und Erklärung

3. Bericht des Kassenverwalters

4. Bericht der Kassenrevision

5. Aussprache zu Top 2 bis 4

6. Entlastung des Vorstandes und des Kassenverwalters

7. Wahl eines Wahlvorstandes

8. Nachwahl des Vorstandes - 2. Vorsitzende(r)

9. Beschlussfassung über das Budget 2016

10. Beschlussfassung über Anträge

11. Verschiedenes

 

Anträge zur Jahreshauptversammlung können bis zum 25.07.2016 beim Vorstand eingereicht werden.

 

Nächsten Sitzungstermine

Mo Mai 14 @20:00 - 10:00PM
Vorstandssitzung

Freie Werbefläche