Mittwoch, 18 Juli 2018

Intranet

Bitte melden Sie sich an, um in das Intranet zu gelangen.

Angemeldet bleiben

       

Finden Sie Ihr Thema

A+ R A-

Am 9. Juli war es wieder so weit: unsere Jahreshauptversammlung fand statt, zu der selbstverständlich alle 498 Mitglieder schriftlich eingeladen worden sind. Es mag am wunderbaren Sommerwetter oder der Fußball-Weltmeisterschaft gelegen haben, aber 31 Mitglieder haben es doch geschafft daran teilzunehmen.

Unser 1. Vorsitzenden Peter Büttner begrüßte die Anwesenden und gab einen kurzen Jahresrückblick über die umfangreichen Tätigkeiten und Ereignisse im Vereinsgebiet.

Der Kassenverwalter Gerd Rothfuß (leider nicht persönlich anwesend) lies den Kassenbericht verlesen. Anschließend berichtete der anwesende Kassenrevisor Günther Schuldes über die gut vorbereitete Kassenprüfung und die gute Arbeit des Kassenverwalters.

Alle Mitglieder entlasteten den Vorstand und den Kassenverwalter einstimmig.

In der Tagesordnung, die mit der Einladung an alle Mitglieder versendet worden ist, war es schon zu lesen: Rücktritt unserer 2. Vorsitzenden Petra Wurm. Jeder der ein Ehrenamt ausübt kennt das: es ist immer schwierig Beruf, Familie und Ehrenamt unter einen Hut zu bringen. Wenn dann jemand die persönliche Entscheidung trifft, sein Amt niederzulegen, ist das für alle Beteiligten verständlich. Aus Sicht des Vorstandes ist es allerdings sehr schade. Denn wir verlieren damit eine zuverlässige und engagierte Mitarbeiterin, die seit 2005 als Schriftführerin uns seit 2009 als 2. Vorsitzende tätig war. An dieser Stelle nochmal ein ganz herzliches DANKE, liebe Petra, für Deine tolle Arbeit.

Die Vorstandschaft konnte Petra Wurms Ankündigung schon eine Zeit verdauen und hat sich in einer Vorstandssitzung über den möglichen Nachfolger Gedanken gemacht. Viele Kandidaten standen nicht zur Verfügung. In der Jahreshauptversammlung wurde dann der Wahlvorschlag der Vorstandschaft, die bisherige Beisitzerin, Anja Rothfuß, einstimmig zur neuen 2. Vorsitzenden gewählt.

Damit und durch den tragischen Tod des Beisitzers Manfred Hahn, mussten gleich mehrere Beisitzer neu gewählt werden. Auch hier wurden alle Wahlvorschläge des Vorstandes einstimmig angenommen. Der neue Vorstand des Bürgervereins Nürnberger Westen e.V. besteht nun aus:

1. Vorsitzender: Peter Büttner

2. Vorsitzende: Anja Rothfuß

Schriftführer: Georg Förtsch

Kassenverwalter: Gerd Rothfuß

Beisitzer in alphabetischer Reihenfolge:

Günther Bauer, Wolfgang Janus, Larissa Müller, Aleksander Szumilas, Stephanie Scherber, Christa Weiß

Alle neuen und alte Vorstandsmitglieder freuen sich auf die gemeinsame Arbeit für und mit allen Bürgern in unserem Vereinsgebiet.

Terminvorschau

Jahreshauptversammlung      

Mittwoch, 25. Juli 2018, 19:00 Uhr

 

Sportheim SG Nürnberg/Fürth

Regelsbacher Straße 56, 90431 Nürnberg

 

     
 

Tagesordnung 

1. Begrüßung

2. Bericht des 1. Vorsitzenden und Erklärung

3. Bericht des Kassenverwalters

4. Bericht der Kassenrevision

5. Aussprache zu Top 2 bis 4

6. Entlastung des Vorstandes und des Kassenverwalters

7. Wahl eines Wahlvorstandes

8. Beschlussfassung über das Budget 2018

9. Beschlussfassung über Anträge

10. Verschiedenes

 

Anträge zur Jahreshauptversammlung können bis zum 22.07.2018 beim Vorstand eingereicht werden.

Nächsten Sitzungstermine

Mi Jul 25 @19:30 - 09:00PM
Arbeitsgruppe Medien
Mo Aug 13 @20:00 - 10:00PM
Vorstandssitzung

Freie Werbefläche